Tel Aviv Tag 3 und 4: Ziel erreicht!

Es ist vollbracht. Nachdem wir gestern noch einige Schwierigkeiten hatten den Betrag für die Spedition in bar zu besorgen, unterschrieben wir am Abend den Vertrag und bezahlten schon mal die Hälfte. So langsam fiel die Anspannung.

Heute fuhren wir früh morgens nach Haifa. Ein Mitarbeiter der Spedition nahm uns in Empfang, schleuste uns durch die ganzen Formalitäten und am 14:40 Uhr waren wir  wir im Zug zurück nach Tel Aviv.

Damit sind die Mopeds weg und wir haben einen Stempel im Pass der die Ausfuhr derselben bestätigt. Puuh. Es ist vollbracht.

Damit jetzt noch ein paar Bilder aus dem schönen Tel Aviv, der Stadt der 4000 Häuser im Bauhaus Stil und dem netten Strand!




Unser Speditionsmann in Tel Aviv: 7Continents: Mr. Rami Mamam

3 Gedanken zu „Tel Aviv Tag 3 und 4: Ziel erreicht!

  1. Gratuliere! Da habt Ihr eine beeindruckende Schlußperformance hingelegt.
    Ich glaube ich gehe jetzt Eure Talente in der Reiseorganisation verkaufen.

Kommentare sind geschlossen.